Feten-Schlägerei: Verdächtige ausgeforscht

Braunau am Inn

Feten-Schlägerei: Verdächtige ausgeforscht

Acht Verletzte bei Geburtstagsfeier in Oberösterreich.

 Nach einer Schlägerei mit acht Verletzten bei einer Geburtstagsfeier am Wochenende in Thalheim bei Wels hat die Polizei vier Verdächtige - den mutmaßlichen Haupttäter und drei Komplizen - ausgeforscht. Die ungeladenen Albaner sollen einen Streit mit den serbischen Partygästen provoziert haben.

Feier mit 30 Gästen
Eine 19-jährige Frau hatte die Feier mit rund 30 Gästen veranstaltet. In der Nacht auf Sonntag betraten gegen 0.45 Uhr mehrere Jugendliche den Veranstaltungsraum, worauf es zu der Auseinandersetzung kam. Der Streit eskalierte, sieben Gäste und die Gastgeberin wurden verletzt. Auch Einrichtungsgegenstände wurden stark beschädigt. Als die Polizei eintraf, flüchteten die ungebetenen Partygäste. Nun wurden sie ausgeforscht.
 

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten