Home Invasion: Opfer im Spital gestorben

Chronik

Home Invasion: Opfer im Spital gestorben

Artikel teilen

Der Fahrzeugkonvoi der rund 100 Hütten hat eine Länge von rund 1,5 Kilometern.

Die tatverdächtige Serbin befindet (49) sich weiter in Untersuchungshaft. Die unter Sachwalterschaft stehende Frau ist nicht geständig, räumt aber ein, in der Wohnung gewesen zu sein. Es gebe „Hinweise und Indizien“, dass es sich um die Täterin handle, so die Polizei. Die Seniorin hatte am Abend des 11. Oktober bei der ­Polizei angerufen und gemeldet, dass sich eine Frau in ihrer Wohnung befinde und sich eingesperrt habe. Als die Beamten eintrafen, fanden sie das Opfer mit einer blutenden Kopfverletzung am Boden liegend auf. Rund zwei Stunden später wurde die tatverdächtige Serbin gefasst.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo