ffm1.jpg

Salzburg

Horror-Crash: Ein Toter, zwei Schwerverletzte

Teilen

Tödlicher Unfall auf der Felbertauernstraße - Autos krachten frontal ineinander.

Bei einem Frontal-Crash in einer Lawinengalerie der Felbertauernstraße ist am Sonntagabend ein Vorarlberger (61) im Unfall-Wrack eingeklemmt und getötet worden. Seine Beifahrerin (54) wurde ebenso wie der Fahrer des zweiten Fahrzeugs schwer verletzt und ins Tauernklinikum Mittersill eingeliefert.

Horror-Crash: Ein Toter, zwei Schwerverletzte
© FF Mittersill

Foto: FF Mittersill

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall komplett zerstört. Der Unfallhergang ist noch unklar, die Polizei ermittelt. Ein Alko-Test beim Fahrer des zweiten Pkw ergab 0,0 Promille.

Die Felbertauernstraße musste gegen 19.00 Uhr für die Dauer der Aufräumarbeiten komplett gesperrt werden. Erst nach zweieinhalb Stunden war die Strecke wieder befahrbar.
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo