Armin-Assinger

Promi-Skikurs

Assinger verloste sich für Skitag

1.500 Schüler waren beim Skikurs mit Armin Assinger am Nassfeld dabei.

Viele Jugendliche träumen davon, einmal mit einer Skilegende auf die Piste zu gehen. Für die Schüler des BORG Bad Aussee wurde gestern dieser Traum Wirklichkeit: Im Rahmen des größten Schulskikurses Österreichs „S´cool, Ski & Board 2009“ fungierte Ex-Skirennfahrer Armin Assinger in Nassfeld als Ski-Lehrer. Bei einem Gewinnspiel ließ sich Mr. Millionenshow selbst verlosen - und ging einen Vormittag lang mit begeisterten Kids Skifahren. Auch die Schüler der Wiener Schule GRG Geringergasse hatten Glück: Sie gewannen bei der Verlosung einen Ski-Vormittag mit ÖSV-Rennläufer Mario Scheiber. Neben Skitipps gab es für die glücklichen Schüler auch haufenweisen lustige Geschichten aus dem Leben des Skifahrers.

Talente
Aber nicht nur beim Skifahren machten die 1500 Schüler aus ganz Österreich gute Figur. Abseits der Piste zeigten die Kids Freitagabend bei der großen Abschlussfeier ihr Können - und präsentierten beim Talente-Wettbewerb und bei der „Nike ACG“ Modeschau ihr Potenzial.

Heute geht es für die 1.500 Ski- und Snowboard-Kids wieder nach Hause. Aber eines ist sicher: An den Skikurs mit Promi-Faktor werden sie sich erinnern.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten