Kettensägen-Massaker der anderen Art

Diebe stehlen 70 Motorsägen

Kettensägen-Massaker der anderen Art

70 Motorsägen in St. Veit in Kärnten von Maschinenhändler gestohlen.

Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht auf Donnerstag in St. Veit in Kärnten 70 Motorsägen und zehn Motorsensen erbeutet. Der Schaden für einen Maschinenhändler beträgt laut Polizeiangaben etwa 45.000 Euro.

Die Einbrecher gelangten durch Aufbrechen eines vergitterten Fensters in das Lager und den Verkaufsraum des Unternehmens. Es wurden ausschließlich Geräte der Marken Stihl und Husqvarna gestohlen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten