Pkw-Lenkerin (83) crasht in radfahrenden Buben (5)

Unfall auf Schutzweg in Klagenfurt

Pkw-Lenkerin (83) crasht in radfahrenden Buben (5)

Crash am Nationalfeiertag: eine 83-jährige Pkw-Lenkerin erfasste einen fünfjährigen Buben, als dieser mit seinem Fahrrad einen Schutzweg überqueren wollte.

Klagenfurt. Eine 83-jährige Pkw-Lenkerin hat am Nationalfeiertag in Klagenfurt einen fünf Jahre alten Bub auf seinem Rad auf einem Schutzweg übersehen und mit dem Fahrzeug erfasst. Der Kleine hatte die Straße zusammen mit seiner Mutter überqueren wollen. Das Kind wurde bei der Kollision leicht verletzt und in das Klinikum Klagenfurt gebracht, hieß es seitens der Landespolizeidirektion Kärnten.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten