Lange Wartezeiten bei Rückreise

Chronik

Lange Wartezeiten bei Rückreise

Artikel teilen

Wegen Grenzkontrollen staut es sich auf der Südautobahn in Richtung Österreich.

Rund eine Stunde Wartezeit haben Reisende am Sonntagnachmittag bei der Einreise auf der Südautobahn (A2) von Italien nach Österreich am Grenzübergang in Arnoldstein in Kauf nehmen müssen. Wegen des Regionaltreffens des Weltwirtschaftsforums (WEF) nächste Woche in Wien werden wieder Grenzkontrollen durchgeführt, laut ÖAMTC-Infozentrale werden die Kontrollen bis Donnerstag aufrecht erhalten.

Weitere Verzögerungen
In Arnoldstein sei außerdem nur ein Fahrstreifen frei, was ebenfalls zu Verzögerungen führt. Auf der Tauernautobahn (A10) gab es laut ARBÖ vier Kilometer Stau und eine halbe Stunde Zeitverlust vor einer Baustelle zwischen Spittal-Millstätter See und Gmünd-Maltatal. Vor dem Tauerntunnel wurde die Blockabfertigung aktiviert, hier gab es zwei Kilometer Stau und Wartezeiten bis zu 15 Minuten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo