Lehrling betätigt Licht-Schalter: Stromschlag

Villach-Land

Lehrling betätigt Licht-Schalter: Stromschlag

18-jähriger Villacher erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Ein Lehrling wurde am Dienstag durch einen Stromschlag verletzt als er einen Lichtschalter in einem Hotel in Velden am Wörthersee betätigte.

Als der 18-jährige Villacher beim Verlassen seines Zimmers im Angestelltenhaus des Hotels das Licht ausmachen wollten, bekam er einen Stromschlag und fiel zu Boden. Der Lehrling wurde mit Verletzungen unbestimmten Gradens ins LKH Villach gebracht. Die Ursache des defefekten Schalters steht nicht fest.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten