Leiche in öffentlicher WC-Anlage entdeckt

Schock-Fund

Leiche in öffentlicher WC-Anlage entdeckt

38-jähriger Grazer: Die Todesursache steht noch nicht fest.

Einen schrecklichen Fund machten Zeugen am Dienstagvormittag gegen 9.00 Uhr in Graz, als sie eine scheinbar bewusstlose Person in einer WC-Anlage im Bezirk Gries entdeckten. Die Zeugen verständigten unverzüglich das Rote Kreuz. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei konnte jedoch nur mehr der Tod des Mannes festgestellt werden. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Beschlagnahme und die Obduktion des Leichnams an.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten