polizei

Obduktion angeordnet

Männliche Leiche aus Tiroler Inn geborgen

Die Identität des Mannes steht laut Polizei noch nicht fest.

Eine männliche Leiche ist am späten Mittwochnachmittag im Bereich des Herzog-Sigmund-Ufers in Innsbruck aus dem Inn geborgen worden. Die Identität des Mannes steht laut Polizei noch nicht fest. Auch die Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben, seien noch nicht geklärt. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck ordnete eine Obduktion der Leiche an.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten