Unfall in Deutsch-Brodersdorf

Deutsch-Brodersdorf

Frau (36) nach Unfall in Lebensgefahr

Der Wagen prallte aus ungeklärter Ursache gegen einen Betonsockel.

Eine 36-Jährige schwebt nach einem Verkehrsunfall mit ihrem Pkw in Deutsch Brodersdorf (Bezirk Baden) in Lebensgefahr. Die Frau war nach Angaben der Sicherheitsdirektion NÖ mit ihrem Pkw am Freitag gegen 23.00 Uhr auf der L168 unterwegs.

Am Ortsende von Deutsch Brodersdorf kam die Lenkerin aus bisher unbekannter Ursache in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab, touchierte eine Straßenlaterne und prallte schließlich mit dem Fahrzeug frontal gegen einen Betonsockel.

Die Frau wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wagen geborgen werden. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht


 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten