unfall2.jpg

Tödlicher Verkehrsunfall

Pkw crasht gegen Betonleitwand: Frau tot

Teilen

Zwei Autos involviert - Frau wurde in Fahrzeug eingeklemmt und starb.

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Westautobahn (A1) nahe Amstetten ist Donnerstagfrüh eine Frau ums Leben gekommen. Der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten zufolge geschah der Unfall mit zwei Autos gegen 03.00 Uhr zwischen Amstetten West und Oed in Fahrtrichtung Salzburg. Ein Wagen wurde gegen die Betonleitwand geschleudert, dadurch wurde eine Frau in dem Auto eingeklemmt.

Pkw crasht gegen Betonleitwand: Frau tot
© FF Amstetten

 

Pkw crasht gegen Betonleitwand: Frau tot
© FF Amstetten

 

An der Unfallstelle verstorben

Die Feuerwehr musste die Frau aus dem Unfallwrack schneiden, das Notarztteam konnte aber nur mehr deren Tod feststellen. Vier weitere Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und vom Roten Kreuz versorgt. Fahrzeugteile lagen über alle drei Fahrspuren verteilt, so die Einsatzkräfte. Aufgrund der Rettungs- und Bergearbeiten musste auf der Westautobahn in Richtung Salzburg über mehrere Stunden eine Totalsperre eingerichtet werden. Dadurch kam es zu einem kilometerlangen Rückstau.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo