rettung

Pkw gegen Baum

Verkehrsunfall bei Zwettl forderte ein Todesopfer

Ein Verkehrsunfall bei Zwettl hat am frühen Freitag kurz nach Mitternacht ein Todesopfer gefordert.

Nach Angaben der Polizei verunglückte ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Gmünd mit seinem Pkw auf der L71. Das Auto war aus unbekannter Ursache von der geradeaus verlaufenden Fahrbahn abgekommen, gegen einen großen Stein geprallt und in der Folge mit dem Dach voran gegen einen Baum katapultiert worden. Der Lenker erlag seinen schweren Wirbelsäulen- und Kopfverletzungen noch an der Unfallstelle.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten