Symbolfoto

"Schläger-Trio"

Fahrscheinkontrolleurinnen in Wels attackiert

Zwei Fahrscheinkontrolleurinnen sind Donnerstagnachmittag von Jugendlichen in Wels attackiert und verletzt worden.

Gegen 13.30 Uhr griffen die Kontrolleurinnen eine 56-jährige Schwarzfahrerin auf. Als sie ihre Personalien verlangten, mischten sich drei Jugendliche ein. Sie attackierten eine der Frauen zunächst verbal, dann folgten Faustschläge und Fußtritte. Die Verletzte musste mit der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Von dem Schläger-Trio fehlt bisher jede Spur.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten