feuerwehr

Hinter Discothek

Junge Frau stürzt 25 m über Böschung

Die Frau war hinter einer Discothek abgestürzt. Sie musste mit dem Seil geborgen werden.

Eine junge Frau ist in der Nacht auf Samstag in Vöcklabruck in Oberösterreich hinter einer Discothek rund 25 Meter über eine Böschung gestürzt. Die Verletzte musste mit Hilfe eines Seils geborgen werden. Das teilte die Feuerwehr Vöcklabruck in einer Aussendung am Samstag mit.

Der Vorfall ereignete sich kurz nach 4.00 Uhr. Discobesucher hatten beobachtet, wie die junge Frau hinter dem Lokal über die steile Böschung stürzte und unten liegen blieb. Sie verständigten die Einsatzkräfte. Feuerwehrmänner und Rettungssanitäter seilten sich zu der Verunglückten ab und konnten diese mit Hilfe einer Schleiftrage nach oben ziehen. Die Verletzte wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten