Schnappschildkröte

Endlich!

Killer-Schildkröten eingefangen

Die Tiere kommen nun in ein Heim.

Einen Sommer lang haben zwei Schnappschildkröten, die im Sonnberger Teich bei Rainbach ausgesetzt wurden, für Unruhe gesorgt. Denn die Panzertiere aus der Urzeit sind leicht reizbar und ihr eisenharter Schnabel kann einen Besenstil durchbeißen. Die aus Amerika stammenden Reptilien waren damit nicht nur für Kinder gefährlich.

Geschnappt
Nächsten Sommer aber wird Schwimmen im Teich wieder ein Vergnügen sein. Denn Reptilienexperte Richard Weixler hat am Dienstag beide Schnappschildkröten eingefangen.

Das Paar soll in der Tierschutzstelle Freistadt ein neues Heim finden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten