Bahn übersehen

Lkw prallte gegen Zug - Lenker leicht verletzt

Der Lkw-Fahrer dürfte die Bahn übersehen haben, er und ein Passagier des Zugs wurden verletzt.

An einem ungeregelten Bahnübergang in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) ist es am Montagvormittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Zug der Regionalbahn Haager Lies gekommen. Der Lkw-Fahrer dürfte das Schienenfahrzeug übersehen haben.

Bei der Kollision wurden der Lenker des Lasters und ein Passagier leicht verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der Zugfahrer blieb unverletzt.

Foto: (c) APA



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten