Mietauto mit 11 Personen gestoppt

Schärding

Mietauto mit 11 Personen gestoppt

Kosovaren in Oberösterreich von einer Streife angehalten - Familie mit 6 Kindern unterwegs.

Die Polizei hat Montagvormittag einen Pkw mit elf Kosovaren in Suben (Bezirk Schärding) im Innviertel kurz vor der Grenze zu Deutschland gestoppt. In dem Wagen befand sich eine Familie mit sechs Kindern im Alter von einem bis 13 Jahren, die im Auftrag der Bezirkshauptmannschaft nach Ungarn zurückgeschoben wurde, von wo der Pkw gekommen war.

Gegen 9.30 Uhr wurde das Mietauto von einer Streife angehalten. Auf dem Beifahrersitz saß die 31-jährige Schwester des 42-jährigen Lenkers, auf der Rückbank ihr 30-jähriger Freund. Ein 35 Jahre alter Mann und seine 26-jährige Frau mit ihren Kindern befanden sich ebenfalls in dem Pkw. Der Mann, der den Wagen steuerte, muss mit einer Anzeige rechnen.


Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



© oe24
Mietauto mit 11 Personen gestoppt

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten