31-JÄHRIGER OBERÖSTERREICHER STARB NACH UNFALL MIT SCHNEEMOBIL Freistadt

Horror-Crash in Freistadt

OÖ: 31-Jähriger stirbt nach Unfall mit Schneemobil

Der Fahrer kam mit dem Mobil zu Sturz und prallte mit dem Kopf gegen Baumstämme.

Ein 31-jähriger Oberösterreicher ist am Freitag nach einem Unfall mit seinem Schneemobil verstorben. Der Mann aus dem Bezirk Freistadt war gegen 12.30 Uhr auf einer Wiese im Ortschaftsbereich Etzelsdorf unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug gegen mehrere Baumstämme prallte. Diese waren hinter einer Böschung gelagert, weshalb sie der Mann übersehen haben dürfte.

Durch den Anprall stürzte der 31-Jährige vom Fahrzeug und prallte mit dem Kopf gegen die Baumstämme, schilderte die Polizei den möglichen Unfallhergang. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Verunglückten feststellen.

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten