Segelflieger-Pilot bei Horror-Crash in Linz schwer verletzt

51-Jähriger wurde reanimiert

Segelflieger-Pilot bei Horror-Crash in Linz schwer verletzt

Der 51-Jährige wurde aus dem Fluggerät geborgen und reanimiert.

Linz. Ein 51-jähriger Mann aus Linz-Land ist am Freitagnachmittag in Linz beim Landeanflug mit seinem Segelflieger abgestürzt und wurde dabei schwer verletzt. Der Pilot wurde von Zeugen aus dem Fluggerät geborgen und reanimiert, sagte Polizeisprecherin Heide Klopf zur APA. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.
 
Wie es zu dem Absturz in die Donau nahe dem Flugplatz kam, war am Sonntagnachmittag noch unklar. Die Flugunfallkommission müsse noch den genauen Unfallhergang ermitteln, sagte Klopf.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten