polizei

Suchaktion

Vermisste 82-jährige Bad Ischlerin gefunden

Die 82-jährige Oberösterreicherin, die am Dienstagabend in Bad Ischl von einem Ausflug nicht zurückgekehrt war, ist am Mittwoch gefunden worden.

Eine Joggerin fand die Pensionistin leicht verletzt im Wald hockend. Die Frau wurde von Mitarbeitern der Polizei und dem Roten Kreuz geborgen und ins Krankenhaus Bad Ischl eingeliefert.

Suchaktion
Die 82-Jährige hatte sich nach ihrem Spaziergang nicht zum vereinbarten Zeitpunkt im Seniorenheim eingefunden. Der Direktor des Heims erstattete um 22.15 eine Abgängigkeitsanzeige. Bei frostigen Temperaturen wurde eine Suchaktion mit insgesamt 41 Mann gestartet, die allerdings um 1.00 Uhr erfolglos abgebrochen werden musste.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten