Vier Jungtiger sind die Stars im Zoo Schmiding

Tigerbabys

Vier Jungtiger sind die Stars im Zoo Schmiding

Seit kurzem tummeln sich junge sibirische Tiger im Zoo Schmiding bei Wels. Die Nachzucht gilt als großer Erfolg im Artenschutzprogramm für diese Tiere.

Pünktlich zu Saisonbeginn kann der Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels in Oberösterreich mit vier neuen Stars aufwarten: Seit kurzem tummeln sich junge Sibirische Tiger in der Freianlage. Immer an ihrer Seite: die stolzen Eltern "Nadja" und "Taimur".

Beitrag zum Erhalt dieser bedrohten Tiere
Die Nachzucht der seltenen Raubkatzen ist ein großer Erfolg für das internationale Artenschutzprogramm: "Nur mehr circa 300 Sibirische Tiger leben in ihrer ursprünglichen Heimat im fernöstlichen Russland", so Zoodirektor Andreas Artmann. Etwa 700 Exemplare würden weltweit im Rahmen des internationalen Artenschutzprogramms in Zoos gehalten. "Wir sind stolz mit dieser Nachzucht einen Beitrag zum Erhalt dieser bedrohten Tierart leisten zu können", erklärt Artmann.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten