Paragleiter-Unfall: Deutscher schwer verletzt

Tirol

Paragleiter-Unfall: Deutscher schwer verletzt

45-Jähriger erlitt Bein- und vermutlich auch Rückenverletzungen.

Ein 45-jähriger Deutscher hat sich am Sonntag bei einem Paragleiter-Unfall im Tiroler Fulpmes (Bezirk Innsbruck Land) schwer verletzt. Laut Polizei setzte sich der Mann beim Start zu früh in das Gurtzeug, sackte ab und landete auf der Wiese. Dann stürzte er eine Böschung hinunter, prallte gegen eine Sitzbank und schlug auf einem Weg auf.

Der Deutsche erlitt schwere Bein- und vermutlich auch Rückenverletzungen, hieß es. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. Der 45-Jährige war gegen 14.30 Uhr unter Aufsicht einer Fluglehrerin mit seinem Gleitschirm vom Startplatz Vergör gestartet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten