Polizei findet Auto von vermisstem "Presse"-Mitarbeiter

Hornicek weiter unauffindbar

Polizei findet Auto von vermisstem "Presse"-Mitarbeiter

Teilen

Harald Hornicek ist seit 13. Juni unauffindbar. Nun wurde sein Auto gefunden.

Seit 13. Juni wird Harald Hornicek vermisst. Der Leiter der Produktionsplanung & -steuerung der „Presse“ wird seitdem von seiner Familie gesucht. Vermutlich hält er sich im Raum Mistelbach oder Wien auf. Die Familie bittet auf Facebook und unter der Nummer 0664/8567965 um Hinweise.

Auto gefunden

Auf der Facebook-Seite „Harals Hornicek is missing“ wurde beschrieben, dass er vermutlich mit seinem anthrazit bis schwarzen Audi A3 unterwegs sei. Das Kennzeichen laute W90963I und links oben auf der Heckscheibe picke ein Apple-Aufkleber.

Ebendieses Auto wurde Dienstagabend von der Polizei in Ebendorf gefunden. Die Suche nach dem Vermissten geht jedoch weiter.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo