Wien-Penzing

Polizei sucht dreiste Bankomat-Diebin

Teilen

Unbekannte stahl Geldbörse aus Spitalzimmer. Anschließend hob sie Geld ab.

Die Polizei ist auf der Suche nache einer dreisten Bankomat-Diebin. Wir erst jetzt bekannt wurde, stahl schon im Juli 2013 ein unbekannter Täter die Geldbörse des Opfers - und zwar während eines Spitalsaufenthaltes aus dessen Zimmer. Unmittelbar nach dem Diebstahl behob die auf dem Foto ersichtliche Verdächtige mit der gestohlenen Bankomatkarte Bargeld an einem Automaten in der Jörgerstraße.

Die Polizei ersucht um Hinweise an das Kriminalreferat Fünfhaus unter der Telefonnummer 01 31310 47323.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo