S-Bahn-Störung sorgt für Chaos im Frühverkehr

Wien

S-Bahn-Störung sorgt für Chaos im Frühverkehr

Gleisschaden zwischen Floridsdorf & Praterstern lässt Pendler warten.

Die Fahrgäste der ÖBB müssen erneut Geduld beweisen. Aufgrund eines Gleisschadens zwischen Floridsdorf und dem Praterstern können die S-Bahn-Züge nur eingeschränkt fahren. Es kommt zu einer Verzögerung von mindestens 15 Minuten.

Ausweichmöglichkeiten sind auch gegeben. Die Fahrgäste können zwischen Wien-Floridsdorf und Wien Meidling die U6 benutzen. Zudem kann man zwischen Wien Hauptbahnhof und Wien Leopoldau die U1 benutzen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten