h1n1

Klinik in Quarantäne

Schweinegrippe in Salzburger Reha-Klinik

Vier Patienten in Großgmain sind am H1N1-Virus erkrankt.  

 „Wir haben alle Patienten isoliert und alle Vorkehrungen getroffen“, sagt Primar Johann Altenberger, Leiter der renommierten Reha-Klinik in Großgmain. Vier Patienten erkrankten am gefährlichen H1N1-Virus, das vor 98 Jahren die Spanische Grippe ausgelöst hat – damals starben bis zu 50 Millionen Menschen.

Herzinfarkt-Patienten
In Großgmain erholen sich viele Herzinfarkt-Patienten – echte Grippe kann für sie bedrohlich werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten