100727_Verbrannte

Polizei rätselt

Serienkiller: Wer kennt 5. Opfer?

Eine AG von Cops jagt das Phantom – kennt aber nicht die Identität des letzten Opfers.

Ein Serienkiller hält Österreich in Atem. Seit 2005 hat vermutlich immer derselbe Täter fünf Frauen ermordet und die Leichen dann angezündet. Zwei Opfer stammen sicher aus dem Rotlichtmilieu; bei den anderen hält es die Kripo für wahrscheinlich. Zuletzt schlug der Mörder, wie berichtet, vergangenen Dienstag in Nickelsdorf zu.

Fahnder kennen aber noch immer nicht die Identität der erschlagenen und verbrannten Frau. Deshalb wurde jetzt ihr Gesicht rekonstruiert – und die Verletzungen auch von ÖSTERREICH am Computer retouchiert. Die Polizei hofft, durch dieses Foto den entscheidenden Hinweis zu bekommen.

Die Ermittlungen werden im Bundeskriminalamt von Top-Cop Ernst Geiger koordiniert: „Teamwork hat einst auch zur Verhaftung des Prostituierten-Mörders Jack Unterweger geführt. Ich bin optimistisch.“



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten