So schwer war die Mathe-Matura

oe24.at zeigt umstrittene Beispiele

So schwer war die Mathe-Matura

Immer mehr Aufregung um die heurigen Aufgaben bei der Zentral-Reifeprüfung.

Eltern und Schüler in Aufruhr, ein Volksanwalt, der bereits prüft, Kritik der Opposition – die heurige Mathe-Matura lässt keinen kalt. ÖSTERREICH hat sich die ­Angaben angeschaut und druckt drei Aufgaben als Beispiele ab. Hätten Sie es gewusst? Das Durchrechnen einer Polynomfunktion, eine Textaufgabe mit Prozent- und Schlussrechnung sowie eine Aufgabe über Winkelfunktionen in einem rechtwinkligen Dreieck waren drei der insgesamt 24 Aufgaben, die die Maturanten lösen mussten.

Diashow: So schwer war die Mathe-Matura

So schwer war die Mathe-Matura

×

    Zorn. Die Grünen kritisieren die Angaben als zu schwierig und textlastig. Der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) will das für die Angaben verantwortliche Institut Bifie gleich ganz auflösen. Dort will man sich noch nicht äußern, erst nach dem Vorliegen aller Ergebnisse Ende Mai soll es eine Entscheidung geben.

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten