So werden Sie Lotto-Millionär

Rekordsumme

So werden Sie Lotto-Millionär

Annahmestellen werden gestürmt: Lotto-Experte verrät die Tricks.

Boom. Die Wiener Mariahilfer Straße am Freitag, zur besten Shopping-Zeit. Vor den Trafiken herrscht dichtes Gedränge, die Stimmung ist nervös. „Ich habe um 6 Euro Quicktipps gespielt. Falls ich gewinne, gönne ich mir Luxus pur, einen Teil spende ich aber auch“, sagt Künstler Masut M. (29). Raphael (15) meint: „Ich setze auf die Zahlen 3, 4, 5, 1, 33, 37. Wenn ich gewinne, kaufe ich mir eine Insel.“

Länger offen
Angestellte, Arbeiter, Studenten, Schüler: Alle wollen am Sonntag den Fünffach-Jackpot knacken. 10 Millionen warten – vielleicht sogar noch mehr: „Der Ansturm auf die Annahmestellen ist riesig. Geht dieser Trend bis Sonntag weiter, könnte sich die Gewinnsumme auf 10,3 Millionen Euro erhöhen“, sagt Gerlinde Wohlauf von den Lotterien. Die Rahmenbedingungen für die Rekordbeteiligung stimmen: Das Bundesgremium der Tabaktrafikanten und die Monopolverwaltung haben die Öffnungszeiten für Trafikanten gelockert. Fast alle haben heute, Samstag, bis 18 Uhr geöffnet – viele auch Sonntag. Annahmeschluss ist am Sonntag um 18 Uhr. Die Ziehung findet um 19.17 Uhr live auf ORF 2 statt.

Knacken Sie mit oe24 den Jackpot!

Doch welche Zahlen bringen die Millionen? Macht es Sinn, auf die „43“ zu setzen, die bisher mit 317 Mal am öftesten gezogen wurde? „Nein, das bringt nichts“, sagt Mathematikprofessor Norbert Kusolitsch von der Universität Wien (siehe unten): „Lotto hat kein System. Es ist besser, auf Quicktipps als auf Normalscheine zu setzen, weil da die Zahlen per Zufall ermittelt werden.“
 

Experte: Wie auch Sie im Lotto siegen

Den 10-Millionen-Euro-Super-Jackpot mit Systemwette abstauben?
Oder doch besser das Geburtsdatum als Zahlenkombination spielen? Mathematikprofessor Norbert Kusolitsch von der TU Wien erklärt, wie Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen.

Was ist die todsichere ­Anzahl an Tipps?
Kusolitsch: „Theoretisch brauchen Sie 8.145.060 Tipps, damit Sie sicher einen Sechser gewinnen. Bei dem Preis von 1,10 Euro beträgt der Einsatz also 9 Millionen Euro. Es besteht aber die hohe Gefahr, dass es mehrere Gewinner gibt und Sie das Geld teilen müssen.“

Quicktipp oder Normalschein?
Der Experte: „Für beide Varianten ist die Gewinnwahrscheinlichkeit gleich. Es ist aber sinnvoller, Quicktipps zu spielen, weil die Zahlen dabei durch Zufallszahlengenerator ermittelt werden. Wenn ein Tipp mit ‚persönlich wichtigen Zahlen‘ gewinnt, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass es mehrere Gewinner gibt, die sich den Gewinn teilen müssen.“

Ich habe 50 Euro Budget. Wie setze ich sie richtig ein?
„Es gibt eigentlich keinen Ratschlag. Es ist zwar sinnvoller, Quicktipps zu spielen als einen Systemschein. Das für den Spieler Wesentliche ist aber die Gewinnerwartung, nicht die Gewinnwahrscheinlichkeit. Die Gewinnerwartung ändert sich aber nicht, wenn Sie 20 Tipps abgeben oder 100 Tipps. Es bringt also nichts, wenn Sie um mehr Geld Lotto spielen.“

Macht es Sinn, auf Lotto-Statistiken zu achten?
„Nein, das bringt wenig, die statistische Abweichung ist zu gering. Lotto ist ein gedächtnisloses Spiel, die Statistik ist irrelevant. Lotto hat kein System. Das Einzige, was zu beachten ist, ist dass man die Zahlen zufällig generieren lässt. Man soll sich auch nicht auf geometrische Bilder am Schein setzen. Die Leute tendieren dazu, zuerst in einer Spalte, dann in der anderen zu setzen. So denken aber auch die anderen.“
 

Das sind die häufigsten Lotto-Zahlen

  1. Zahl 43: 317 Mal
  2. Zahl 39: 307 Mal
  3. Zahl 42: 306 Mal
  4. Zahl 3: 302 Mal
  5. Zahl 26: 295 Mal
  6. Zahl 17: 289 Mal
  7. Zahl 5: 288 Mal
  8. Zahl 16: 287 Mal
  9. Zahl 44: 287 Mal
  10. Zahl 29: 285 Mal
  11. Zahl 31: 282 Mal
  12. Zahl 7: 281 Mal
  13. Zahl 36: 281 Mal
  14. Zahl 38: 281 Mal
  15. Zahl 25: 278 Mal
  16. Zahl 40: 277 Mal
  17. Zahl 27: 276 Mal
  18. Zahl 37: 276 Mal
  19. Zahl 24: 272 Mal
  20. Zahl 45: 270 Mal
  21. Zahl 18: 269 Mal
  22. Zahl 30: 268 Mal
  23. Zahl 10: 267 Mal
  24. Zahl 6: 266 Mal
  25. Zahl 11: 266 Mal
  26. Zahl 32: 266 Mal
  27. Zahl 4: 264 Mal
  28. Zahl 12: 264 Mal
  29. Zahl 22: 264 Mal
  30. Zahl 41: 264 Mal
  31. Zahl 9: 263 Mal
  32. Zahl 20: 263 Mal
  33. Zahl 8: 262 Mal
  34. Zahl 19: 262 Mal
  35. Zahl 23: 262 Mal
  36. Zahl 14: 261 Mal
  37. Zahl 1: 260 Mal
  38. Zahl 28: 260 Mal
  39. Zahl 34: 260 Mal
  40. Zahl 21: 259 Mal
  41. Zahl 13: 257 Mal
  42. Zahl 2: 255 Mal
  43. Zahl 15: 255 Mal
  44. Zahl 33: 253 Mal
  45. Zahl 35: 249 Mal

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten