Stau löst sich langsam wieder auf

Massen-Crash auf Südautobahn

Stau löst sich langsam wieder auf

Donnerstagvormittag kam es aufgrund eines Unfalls mit fünf beteiligten Fahrzeugen zu einem kilometerlangen Stau auf der Südautobahn.

Kottingbrunn. Auf der Südautobahn kam es zwischen Bad Vöslau und Kottingbrunn zu einem Verkehrsunfall an dem fünf Fahrzeuge beteiligt waren. Nach rund zwei Stunden löst sich der Stau nun langsam wieder auf - zuvor gab es auch kaum Möglichkeiten die Unfallstelle zu umfahren, weswegen sich eine kilometerlange Schlange bildete. Laut ASFINAG-Informationen wurden bei dem Unfall vier Personen verletzt. Laut oe24-Leserreporter sollen dutzende Fahrzeuge zum Unfallort gerast sein. Ein Notarzthubschrauber war ebenfalls im Einsatz.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten