Frau gewalt

Aus Fenster um Hilfe gerufen

Ehefrau sieben Jahre lang wie Sklavin gehalten

Polizisten hörten Mittwoch nahe dem Salzburger Hauptbahnhof Hilfe-Rufe aus einem Fenster.

Als die Beamten die Wohnung ausfindig machten, stießen sie auf eine weinende Serbin (43). Es stellte sich heraus, dass sie ihr Ehemann seit sieben Jahren misshandelte und sie nur mit seiner Erlaubnis außer Haus durfte. Zudem drohte der 47-Jährige, ihr die Söhne (5, 8) wegzunehmen, wenn sie nicht gehorcht. Der rabiate Gatte wurde angezeigt und erhielt Betretungsverbot. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten