Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Anschlags-Gefahr

Terror-Drohung: Wiener Hauptbahnhof durchsucht

Nach der konkreten Terror-Warnung für Teile Österreichs wurde der Bahnhof durchsucht.

Nach den konkreten Terrordrohungen gegen mehrere Polizeistationen ist auch der Wiener Hauptbahnhof durchsucht worden. "Es gab aber keine Evakuierung", sagte Innenministeriumssprecher Karl-Heinz Grundböck der APA.

In dem Drohmail wurden nicht nur konkrete Ziele für Anschläge genannt, sondern auch eine spezifische Zeitspanne. "Diese ist inzwischen verstrichen", sagte Grundböck.

Alle aktuellen Entwicklungen gibt es im LIVE-Ticker.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten