Auto raser

Polizei stoppt Raserin

34-Jährige brettert mit 210 km/h über A12

Führerschein an Ort und Stelle abgenommen.

Tulfes. Eine 34-jährige Deutsche ist am Sonntagnachmittag auf der Inntalautobahn (A12) im Gemeindegebiet von Tulfes (Bezirk Innsbruck-Land) doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs gewesen. Sie wurde von einer Polizeistreife mit einer Geschwindigkeit von 210 km/h geblitzt - erlaubt waren 100 km/h. Der Deutschen wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Sie wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten