Symbolfoto

Nur leicht verletzt

Einjähriges Mädchen fiel aus Lkw

Auf einem Autobahnparkplatz ist ein einjähriges Mädchen aus einem Lkw gefallen. Der Vater öffnete unabsichtlich die Tür.

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz hat am Donnerstagabend die Rettung im Tiroler Bezirk Kufstein ausrücken müssen. Auf einem Parkplatz der Inntalautobahn war ein erst ein Jahre altes Mädchen aus einem Lkw gefallen. Sein Vater hatte versehentlich die Beifahrertüre geöffnet.

Kind nur leicht verletzt
Die Mutter hatte das Mädchen auf den Beifahrersitz gelegt, um die Windeln des Kindes zu wechseln. Der 27-jährige Kraftfahrer hatte das nach Erhebungen der Polizei nicht bemerkt und die Türe aufgemacht. Das Kleinkind überstand den Zwischenfall mit leichten Verletzungen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten