Frau lag tot in Wohnung - Polizei ermittelt

Pfaffenhofen/Tirol

Frau lag tot in Wohnung - Polizei ermittelt

Nachbarin hatte zuvor Mann beobachtet, der durchs Fenster eingestiegen war.

Nach dem Fund einer Leiche in Pfaffenhofen im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land hat die Polizei am Dienstagabend Ermittlungen aufgenommen. Die Frau wurde in einer Wohnung gefunden.

Die Ermittlungen der Polizei liefen in den Abendstunden "in alle Richtungen", erklärte ein Ermittler. Es sei nicht ausgeschlossen, dass die Frau eines natürlichen Todes gestorben sei.

Eine Leichenbeschau bzw. Obduktion sei angeordnet. Mit einem Ergebnis wurde im Laufe des Mittwoch gerechnet. Bei der 41-jährigen Frau (die Polizei hat ihre Angaben berichtigt; Anm.) dürfte es sich um die Wohnungsinhaberin handeln.

Bestätigt wurde die Einvernahme eines Mannes. In welcher Beziehung er zum Todesopfer stand, war unklar. Er soll von einer Nachbarin beim Einsteigen in die Wohnung beobachtet worden sein, die dann die Polizei alarmierte.


 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten