Mord Tirol

Innsbruck-Land

Mordalarm: Leiche mit Stichwunden entdeckt

Teilen

Die Untersuchungen am Tatort in Mühlbachl laufen auf Hochtouren.

In einem Wohnhaus in Mühlbachl im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land ist am Dienstag die Leiche eines 39-jährigen Einheimischen entdeckt worden. Der Tote wies zahlreiche Stichverletzungen auf. Nach Angaben des Landeskriminalamtes gebe es vorerst keinen Tatverdächtigen. Die Untersuchungen am Tatort liefen auf Hochtouren.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo