ÖBB spendet 12.500 € an Elisabethinum

Innsbruck-Land

ÖBB spendet 12.500 € an Elisabethinum

Die Spendenaktion der Bundesbahnen war ein großer Erfolg.

12.522,50 Euro konnte die ÖBB mit ihrer Licht ins Dunkel Sternbusaktion in Tirol einnehmen. Dieser Betrag wird nun an das Elisabethinum Axams gespendet. „Mit dem erzielten Erlös können wir das Elisabethinum bei der Sanierung von drei Doppelzimmern unterstützen“, erklärt ÖBB-Regionalmanager Wolfram Gehri.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten