Rauferei zwischen Russen und Ukrainern

Schwaz

Rauferei zwischen Russen und Ukrainern

Ein 27-jähriger Ukrainer wurde bewusslos ins Spital eingeliefert.

Eine Rauferei zwischen mehreren russischen und ukrainischen Männern hat am Sonntagabend in Mayrhofen im Zillertal mit drei Verletzten geendet. Laut Polizei wurde ein 27-jähriger Ukrainer durch einen Faustschlag im Gesicht getroffen und brach bewusstlos zusammen. Zwei 28-jährige Russen erlitten leichte Verletzungen. Der Grund für die tätliche Auseinandersetzung war laut Exekutive vorerst unklar.

Zu der Rauferei war es kurz vor Mitternacht auf der Hauptstraße in Mayrhofen gekommen. Der schwer verletzte Ukrainer wurde ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten