rettung

Tirol

Tödlicher Motorradunfall in Tirol

Artikel teilen

Ein 62-jähriger Motorradfahrer stieß mit einem abbiegenden PKW zusammen. Er starb noch an der Unfallstelle.

Von einem nach links abbiegenden Pkw ist am Dienstag auf der Gerlos-Bundesstraße im Tiroler Bezirk Schwaz ein 62-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Der 60-jährige Unglückslenker, ein Landwirt aus dem Zillertal, wollte in eine Forststraße einbiegen. Alle Wiederbelebungsversuche blieben ohne Erfolg. Der Motorradfahrer starb noch an der Unglücksstelle.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo