Tiroler von Mähmaschine überrollt - er ruft selbst die Rettung

Notarzthubschrauber

Tiroler von Mähmaschine überrollt - er ruft selbst die Rettung

Beim Mähen einer steilen Wiese kippte das Arbeitsgerät um.

Ein 55-jähriger Einheimischer ist am Freitagabend in Serfaus (Bez. Landeck) von einer Mähmaschine überrollt worden. Der Mann mähte eine steile Wiese, als das Arbeitsgerät umkippte. Der 55-Jährige versuchte noch, die Maschine festzuhalten, dabei wurde er aber mitgerissen und geriet kurzzeitig unter den hinabschlitternden Mäher. Wie schwer der 55-Jährige verletzt wurde, stand vorerst nicht fest.

Der Mann alarmierte nach dem Unfall selbst die Rettung, teilte die Polizei mit. Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus nach Zams geflogen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten