Radler (82) starb nach Crash mit Auto

Tödlicher Unfall

Radler (82) starb nach Crash mit Auto

Der Mann wurde frontal vom Pkw einer 72-Jährigen erfasst.

Ein 82-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch nach einem Unfall auf der L203 zwischen Lustenau und Hohenems im Krankenhaus Feldkirch seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Mann wurde frontal vom Auto einer 72-Jährigen erfasst, teilte die Polizei mit. Wie es zu dem Unfall kam, war vorerst unklar.
 
Der Radler querte gegen 17.30 Uhr die L203 und beabsichtigte offensichtlich auf dieser weiter in Richtung Hohenems zu fahren. Bereits auf der rechten Fahrbahnseite angekommen stieß er frontal mit dem Pkw zusammen. Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen, wo er kurze Zeit später verstarb. Die Polizei bat Zeugen des Geschehens, sich mit der Polizeiinspektion Hohenems (059133/8142) in Verbindung zu setzen.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten