Attacke Angriff Missbrauch Frau Angst

Mann gestand die Tat

13-Jährige in Wiener Bad sexuell missbraucht

Der Täter steht im Verdacht, ein 13-jähriges Mädchen unsittlich berührt zu haben.

Wien. Ein 19-jähriger türkischer Staatsangehöriger wurde am 29. September 2019 in einem Bad in Wien vorläufig festgenommen, wie die Polizei in einer Aussendung schreibt. Er steht im Verdacht, ein 13-jähriges Mädchen unsittlich berührt zu haben. Das Opfer wandte sich nach dem Vorfall an eine unbeteiligte Person und die Polizei wurde verständigt. Der 19-Jährige zeigte sich geständig und wurde wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch Unmündiger angezeigt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten