Notarzt Notfall Kärnten Klinikum Kärnten Rettung Arzt Sanitäter Erste Hilfe

Autounfall

87-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf verletzt

Der betagte Mann verlor die Kontrolle über seinen Pkw und krachte in einen Alleebaum.

Wien. Ein 87-Jähriger ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf leicht verletzt worden. Der betagte Mann verlor im Kreuzungsbereich Fultonstraße/Rautenkranzgasse die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte mit einem Alleebaum. Der 87-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, berichtete die Landespolizeidirektion am Dienstag. Das Auto des Mannes wurde schwer beschädigt.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten