Messer Springmesser

Festnahme in Wien

Bekannter bedrohte Frau mit Jagdmesser

Teilen

Der Mann holte auch einen Totschläger aus seiner Tasche.

Eine 24-Jährige ist am Donnerstag von einem Bekannten in der Ziegelhofstraße in Wien-Donaustadt bedroht worden. Die 24-Jährige kam mit einer Freundin nach Hause, als der 22-Jährige im Bereich ihres Wohnhauses auf sie wartete. Er wurde sofort aggressiv und holte einen Totschläger aus der Hosentasche. Dann zückte er auch ein Jagdmesser und machte Stichbewegungen in ihre Richtung.

Dabei drohte der österreichische Staatsbürger der Serbin mit dem Umbringen, berichtete die Polizei in einer Aussendung. Dann flüchtete der Verdächtige. Die 24-Jährige verständigte die Polizei, der Beschuldigte wurde daraufhin in seiner Wohnung festgenommen. Hintergründe für die Drohung waren nicht bekannt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo