Chaos: Kaputter Zug legt U4 lahm

Wien

Chaos: Kaputter Zug legt U4 lahm

Der U-Bahn-Verkehr stand am Montag Morgen wieder einmal still.

Was für ein Start in die neue Woche: Wegen eines schadhaften Zuges in der Station Karlsplatz stand Montagmorgen wieder einmal die Wiener U4 still. Zwischen Margaretengürtel und Landstraße ging gar nichts mehr. Ziwschen Margaretengürtel und Karlsplatz wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, inzwischen ist der durchgehende Betrieb aber wieder hergestellt.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten