Festnahme nach schwerer Körperverletzung

Verdächtiger schlug mit Ast zu

Festnahme nach schwerer Körperverletzung

Vorfall in Wien-Fünfhaus.

Polizisten des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus wurden wegen einer Körperverletzung in der Nähe des Mariahilfer Gürtels gerufen. Laut Angaben eines Zeugen soll ein 53-jähriger Mann drei Personen mit einem Ast attackiert haben.
 

Verdächtiger war stark alkoholisiert

Das Opfer wies eine Platzwunde im Gesicht auf und musste in weiterer Folge von den Kräften der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden.
Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Ein Alko-Test ergab einen Messwert von 2,4 Promille.