Immobilienbüro in Ottakring überfallen

Wien

Immobilienbüro in Ottakring überfallen

Teilen

Gold- und Silbermünzen als Beute.

Ausgerechnet ein Immobilienbüro haben Maskierte am Donnerstagnachmittag in Wien-Ottakring überfallen. Laut Polizei läuteten die beiden mit einer Pistole bewaffneten Männer kurz nach 15.30 Uhr bei dem Makler in der Bachgasse an, stießen die Inhaber und eine Frau zu Boden und durchsuchten das Büro nach Wertgegenständen.

Sie erbeuteten Bargeld aus der Handkassa sowie einige Gold- und Silbermünzen, dann flüchteten sie. Die Polizei fahndete nach den Räubern hatte aber keinen Erfolg. Die Außenstelle West des Landeskriminalamtes bat um Hinweise unter der Telefonnummer 01-31310-25800 DW an den Journaldienst.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo