Von Bim erfasst: 33-Jähriger in Lebensgefahr

Unfall in Wien

Von Bim erfasst: 33-Jähriger in Lebensgefahr

Laut Zeugenaussagen missachtete der Mann eine rote Ampel.

Schwerer Unfall am Donnerstagnachmittag am Enkplatz: Ein 33-jähriger Mann wurde von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Der Mann wollte den Gleiskörper auf einem Schutzweg überqueren, missachtete laut Zeugenaussagen dabei aber die rote Ampel. Er wurde vom Triebwagen erfasst und zu Boden gestoßen, wodurch er lebensgefährliche Verletzungen erlitt. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten