Was macht ein Flamingo in der Salzach?

Huch!

Was macht ein Flamingo in der Salzach?

Buntes Treiben dieser Tage am Ufer der Salzach.

Da staunten viele Salzburger nicht schlecht. An der wunderschönen Salzach herrscht eine bunte Flora und Fauna, aber vielen Salzburgern wurde es dieser Tage zu bunt am Ufer.

Denn auf der Höhe „Kaffee am Kai“ beim Müllnersteg wurde ein Flamingo gesichtet. Was? Ein Flamingo an der Salzach? Geknipst wurde die gefiederte Rarität von Tina Balaun von der PR-Agentur „Lifelike“.

© Tina Balaun/PR-Agentur Lifelike

Kein Fremder

Auf Facebook wurden sie zum Hit. Doch trotz des warmen Sommers brauchen sich Tierfreunde nun keine Hoffnungen auf weitere Flamingos am Salzach-Ufer machen. Denn das Tier dürfte aus einem nahegelegenen Privatzoo ausgebüxt sein. Und für die Nachbarn ist der rosa Vogel auch kein Fremder. Anscheinend kommt er öfter ans Ufer. Tja, wahrscheinlich brauchen selbst Flamingos ab und zu Urlaub.

© Tina Balaun/PR-Agentur Lifelike